Sozialistische Gleichheitspartei

Warum wollen die deutschen Eliten wieder Krieg?

Gut besuchte Versammlung in Frankfurt am Main

Von unseren Korrespondenten, 15. Oktober 2014

Die Antikriegs-Versammlung der PSG und der IYSSE in Frankfurt stieg auf reges Interesse. Der Versammlungssaal war bis zum letzten Platz besetzt.

IYSSE verteidigen ihr Recht auf Meinungsfreiheit an der Humboldt-Universität

Von unserem Korrespondenten, 14. Oktober 2014

Die Leitung der Berliner Humboldt-Universität hat versucht, eine Veranstaltung der IYSSE mit dem Titel „Warum wollen die deutschen Eliten wieder Krieg?“ zu zensieren. Wir dokumentieren die Fortsetzung des Briefwechsels mit der Universität.

Die Rückkehr des deutschen Imperialismus und die Aufgaben der Partei für Soziale Gleichheit

Resolution der Sonderkonferenz der PSG gegen Krieg

20. September 2014

Am 13. und 14. September führte die Partei für Soziale Gleichheit in Berlin eine Sonderkonferenz gegen Krieg durch. Sie verabschiedete eine Resolution, die den Kampf gegen Militarismus und Krieg in den Mittelpunkt ihrer Arbeit stellt.

Guy Charron, 1962-2014: Ein kanadischer Kämpfer für den Trotzkismus

Von Keith Jones, 5. August 2014

Mit großer Trauer geben die World Socialist Web Site und das Internationale Komitee der Vierten Internationale (IKVI) den Tod von Guy Charron, einem der Führer der Socialist Equality Party (Kanada) und täglichem Mitarbeiter der WSWS, bekannt.

Sozialismus und der Kampf gegen imperialistischen Krieg

Erklärung des Internationalen Komitees der Vierten Internationale

5. Juli 2014

Hundert Jahre nach Ausbruch des Ersten und 75 Jahre nach Beginn des Zweiten Weltkriegs bedroht das imperialistische System die Menschheit erneut mit einer Katastrophe.

Europawahl 2014: Das Ergebnis der SEP und der PSG

Von Peter Schwarz, 29. Mai 2014

Die Partei für Soziale Gleichheit (PSG) hat bei der Wahl zum Europäischen Parlament bundesweit 9.852 Stimmen erhalten, die Socialist Equality Party in der Region Nordwest Großbritanniens 5.067 Stimmen.

Erfolgreiche Wahlabschlussveranstaltung der PSG

Von unseren Korrespondenten, 27. Mai 2014

Die Partei für Soziale Gleichheit (PSG) beendete ihren Europawahlkampf am Samstag mit einer gut besuchten Veranstaltung in Berlin-Tempelhof.

Die Wahlkampagne der PSG in Leipzig

Von unserem Korrespondenten, 20. Mai 2014

In der vergangenen Woche verbreitete ein Team der Partei für Soziale Gleichheit in Leipzig den Aufruf „Stimmt gegen Krieg! Wählt PSG!“ und stieß dabei auf große Unterstützung.

Die amerikanische Schwerpunktverlagerung und die Kriegsgefahr in Asien

Von James Cogan, 20. Mai 2014

Bei dieser Maikundgebung läutet das Internationale Komitee der Vierten Internationale die Alarmglocken. Ebenso wie Europa wurde auch Asien in ein Pulverfass verwandelt, das den nächsten katastrophalen Weltkrieg auslösen könnte. Mit atemberaubender Skrupellosigkeit setzt der US-Imperialismus mit voller Rückendeckung Japans und Australiens sein Programm um, welches droht, einen militärischen Konflikt mit China auszulösen.

Osram-Arbeiter unterstützen PSG-Kampagne gegen Krieg

Von Verena Nees, 17. Mai 2014

PSG-Kandidaten verteilten am 15. Mai beim Schichtwechsel am Berliner Osram-Werk den Aufruf zur Europawahl „Kämpft gegen Krieg“.

Video: PSG-Kundgebung auf dem Alexanderplatz

“Kampf gegen Krieg erfordert Kampf gegen Kapitalismus“

Von unseren Korrespondenten, 14. Mai 2014

Am Samstag hielt die Partei für Soziale Gleichheit (PSG) im Rahmen ihres Europawahlkampfs eine Kundgebung gegen Krieg auf dem Alexanderplatz in Berlin ab.

Europawahl-Kundgebung der PSG am Alexanderplatz Berlin

Von unseren Korrespondenten, 13. Mai 2014

Am vergangenen Samstag gipfelte die Europawahl-Kampagne der Partei für Soziale Gleichheit in einer Kundgebung am Berliner Alexanderplatz, die zahlreiche Berliner Passanten und Touristen anzog.

Wahlkampf der PSG stößt auf große Unterstützung

Von unseren Korrespondenten, 10. Mai 2014

Die PSG stellt den Kampf gegen Militarismus und Krieg in den Mittelpunkt ihrer Europawahlkampagne. Auf Wahlkundgebungen, an Informationsständen und auf Wahlveranstaltungen fand dies großes Interesse und führte zu engagierten Diskussionen.

Stimmen zur Online-Maikundgebung des IKVI

Von unseren Reportern, 7. Mai 2014

In Deutschland verfolgten viele Teilnehmer die Online-Maikundgebung des Internationalen Komitees der Vierten Internationale gemeinsam.

Die Krise des Kapitalismus und der Kampf für den sozialistischen Internationalismus

Von David North, 6. Mai 2014

Diese Perspektive beruht auf dem Text der Rede, mit der David North die internationale Online-Maikundgebung des Internationalen Komitees der Vierten Internationale und der WSWS am Sonntag den 4. Mai eröffnet hat.

Weltweite Beteiligung an der Online-Maikundgebung des IKVI

Von unseren Korrespondenten, 6. Mai 2014

Die Kundgebung war die erste ihrer Art in der Geschichte der internationalen Arbeiterbewegung.

25.000 Euro PSG-Aufbaufonds

Unterstützt den Wahlkampf der PSG! Spendet für den Parteiaufbaufonds!

Von Ulrich Rippert - nationaler Sekretär der PSG, 1. Mai 2014

Die Partei für Soziale Gleichheit tritt als einzige Partei der Wiederkehr des deutschen Militarismus entgegen und bereitet die Arbeiterklasse auf kommende Klassenkämpfe vor.

Versammlung des IKVI zur Europawahl in Paris

Von dem IKVI, 29. April 2014

Das Internationale Komitee der Vierten Internationale wird sein Europawahlprogramm am 11.Mai in Paris vorstellen.

PSG-Wahlkampagne in Köln

„Es ist unerträglich, dass in Kiew Faschisten an der Macht sind“

Von unseren Korrespondenten, 29. April 2014

In den letzten beiden Wochen sprachen Mitglieder und Unterstützer der Partei für Soziale Gleichheit (PSG) mit Arbeitern, Arbeitslosen und Studenten in Köln.

Unterstützt den Online-Wahlkampf der PSG

Von unseren Korrespondenten, 29. April 2014

Leser der World Socialist Web Site und Unterstützer der Partei für Soziale Gleichheit können aktiv am Online-Wahlkampf der PSG teilnehmen

Europawahl 2014

Stuttgart: Kampagne gegen Krieg stößt auf großes Interesse

Von unseren Korrespondenten, 26. April 2014

Am heutigen Samstag um 16 Uhr spricht Ulrich Rippert, der Vorsitzende der Partei für Soziale Gleichheit, in Stuttgart über den Kampf gegen die Kriegsgefahr in der Ukraine und die Wiederbelebung des deutschen Militarismus.

Der Wahlspot der PSG zu den Europawahlen

Von unseren Korrespondenten, 26. April 2014

Am Freitag stellte die Partei für Soziale Gleichheit (PSG) ihren Wahlspot zur Europawahl vor, den wir hier dokumentieren.

Die Wahlplakate der PSG zur Europawahl

Von unserem Korrespondenten, 19. April 2014

Am Freitag stellte die Partei für Soziale Gleichheit (PSG) ihre Wahlplakate für die Europawahl vor. Im Zentrum stehr der Kampf gegen den Krieg.

Kämpft gegen Krieg! Wählt PSG!

Aufruf der Partei für Soziale Gleichheit zur Europawahl

17. April 2014

Die Partei für Soziale Gleichheit ruft dazu auf, die Europawahl zu einem Plebiszit gegen die Kriegstreiber und ihre Komplizen in den Medien zu machen.

Die Krise in der Ukraine und der Kurswechsel der deutschen Außenpolitik

Von Peter Schwarz, 29. März 2014

Der folgende Beitrag beruht auf einem Bericht, den Peter Schwarz, Mitglied der internationalen Redaktion der World Socialist Web Site, am 22. März einer Mitgliederversammlung der Partei für Soziale Gleichheit in Berlin gab.

Partei für Soziale Gleichheit zur Europawahl zugelassen

Von unserem Reporter, 15. März 2014

Die PSG wird den Europawahlkampf nutzen, um eine intensive Parteiaufbaukampagne zu organisieren.

Partei für Soziale Gleichheit reicht über viertausend Unterstützungsunterschriften für Europawahl ein

Korrespondentenbericht

7. März 2014

Die Partei für Soziale Gleichheit (PSG) hat beim Bundeswahlleiter über viertausend Unterschriften für ihre Kandidatur zur Europawahl eingereicht. Sie ist die einzige Partei, welche die EU vom Standpunkt der Arbeiterklasse aus angreift.

Europawahl-Kampagne der Partei für Soziale Gleichheit findet Resonanz in Nordrhein-Westfalen

Von Elisabeth Zimmermann, 11. Februar 2014

In den vergangenen Wochen haben in NRW über 900 Wahlberechtigte die Wahlzulassung der PSG mit ihrer Unterschrift unterstützt.

Europawahl

Sammelt Unterstützungsunterschriften für die PSG!

1. Februar 2014

Wir appellieren an alle Leserinnen und Leser, die PSG beim Sammeln der Unterschriften tatkräftig zu unterstützen.

PSG-Team sammelt Unterschriften in Leipzig und Halle

Region geprägt von Billiglöhnern

Von unseren Korrespondenten, 25. Januar 2014

Große Unterstützung für PSG-Unterschriftensammlung von Arbeitern und Jugendlichen in Leipzig und Halle.

PSG sammelt Unterschriften für die Teilnahme an den Europawahlen

Von unseren Korrespondenten, 15. Januar 2014

In Leipzig und Berlin diskutierten Mitglieder der Partei für Soziale Gleichheit vor Jobcentern, Einkaufszentren und Universitäten über das Europa-Programm der PSG und der britischen Socialist Equality Party (SEP).

PSG stellt Kandidaten für die Europawahl 2014 vor

Von unserem Korrespondenten, 14. Januar 2014

Die Partei für Soziale Gleichheit (PSG) tritt am 25. Mai 2014 mit sieben Kandidaten zur Europawahl an. Unterschreibt jetzt für die Wahlteilnahme.

Die Zeitschrift gleichheit in neuer Form

Editorial der Januar-Februar-Ausgabe der gleichheit

10. Januar 2014

Zusätzlich zu aktuellen Analysen von der World Socialist Web Site enthält die gleichheit jetzt auch längere Beiträge, die jeweils einem bestimmten Thema gewidmet sind. Thema der jüngsten Ausgabe ist die Gründung der Vierten Internationale vor 75 Jahren.

Gegen die Europäische Union, für die Vereinigten Sozialistischen Staaten von Europa!

Gemeinsamer Aufruf der PSG und der SEP zur Europawahl 2014

9. Januar 2014

Die Partei für Soziale Gleichheit (Deutschland) und die Socialist Equality Party (Großbritannien) beteiligen sich an der Europawahl im Mai 2014.

Armut in Deutschland auf neuem Rekordhoch

Von Konrad Kreft, 31. Dezember 2013

Der Bericht des Paritätischen Wohlfahrtsverbands widerlegt die offizielle Propaganda, Deutschland bleibe von der Krise weitgehend verschont und sei ein Hort der wirtschaftlichen und sozialen Prosperität in Europa.

Berlin: Veranstaltung zum 75. Jahrestag der Vierten Internationale

Von unserem Korrespondenten, 5. Dezember 2013

Führende Vertreter der Partei für Soziale Gleichheit (PSG) und der britischen Socialist Equality Party sprachen am 30. November auf einer Veranstaltung in Berlin zum 75-jährigen Bestehen der Vierten Internationale.

Besucher sprechen über die Bedeutung der Vierten Internationale

Von unserem Korrespondenten, 5. Dezember 2013

Besucher der Veranstaltung zum 75-jährigen Bestehen der Vierten Internationale sprechen über ihre Eindrücke und ihre Meinung.

Warum eine Arbeiterregierung notwendig ist

Eine Antwort auf Petra Pau

Von Ulrich Rippert, 27. September 2013

Im Nachrichtensender n-tv warf die Linke-Abgeordnete Petra Pau der Partei für Soziale Gleichheit vor, einen undemokratischen Standpunkt zu vertreten.

Die Bedeutung des Wahlkampfs der PSG

Von Christoph Dreier, 26. September 2013

Die Partei für Soziale Gleichheit nahm an den Wahlen teil, um die Arbeiterklasse auf große soziale Auseinandersetzungen vorzubereiten. Ihr Ziel bestand darin, die Vierte Internationale als sozialistische, revolutionäre Arbeiterpartei aufzubauen.

Warum Merkel die Wahl gewonnen hat

Von Ulrich Rippert, 24. September 2013

Der Wahlsieg Merkels ist in erster Linie das Ergebnis des vollständigen politischen Bankrotts der SPD, der Linkspartei und der Grünen.

Europäische Arbeiterversammlung gegen Krieg, Diktatur und Sozialabbau

Von unseren Korrespondenten, 24. September 2013

Mit einer europäischen Arbeiterversammlung schloss am 21. September die Partei für Soziale Gleichheit ihre Wahlkampagne zur Bundestagswahl ab.

Kundgebung der Partei für Soziale Gleichheit gegen Syrien-Krieg

Von Korrespondentenbericht, 24. September 2013

Am Tag vor der Bundestagswahl organisierte die Partei für Soziale Gleichheit in Berlin eine Kundgebung gegen die drohende Militärintervention in Syrien.

Kalibergleute erinnern sich an Entlassungswelle vor zwanzig Jahren

Von unserem Korrespondenten, 19. September 2013

Ein Wahlkampfteam der Partei für Soziale Gleichheit sprach in Philippsthal und am dortigen Kalibergwerk Hattorf mit Bergarbeitern über bevorstehende soziale Angriffe.

Rüsselsheim: PSG-Wahlkampfteam diskutiert über Rolle der Gewerkschaft

Von Marianne Arens, 17. September 2013

Opel-Arbeiter reagierten interessiert auf den Vorschlag der Partei für Soziale Gleichheit, den Kampf um die Arbeitsplätze unabhängig von der IG Metall aufzunehmen.

Berichterstattung über PSG: ARD verharmlost Stalinismus – ZDF fälscht Bildmaterial

Von Ulrich Rippert, 12. September 2013

Die Fernsehberichterstattung über die Partei für Soziale Gleichheit (PSG) war schon in früheren Wahlkämpfen voreingenommen. In diesem Jahr greifen die öffentlich-rechtlichen Fernsehanstalten die PSG direkt an.

PSG interveniert in Diskussion zur deutschen Sicherheitspolitik

Von unserem Korrespondenten, 7. September 2013

Unter dem Titel „Zwischen NSA und NSU: Die deutsche Sicherheitsarchitektur auf dem Prüfstand“ veranstaltete die Humanistische Union in Berlin eine Podiumsdiskussion.

Hände weg von Syrien

Von Peter Schwarz, 7. September 2013

Den folgenden Vortrag hielt Peter Schwarz im Rahmen des Bundestagswahlkampfs der Partei für Soziale Gleichheit am 1. September 2013 in Frankfurt.

PSG Kandidat spricht auf Podium in Neukölln

Von unserem Korrespondenten, 6. September 2013

Am Mittwoch lud das Arabische Kulturinstitut AKI e.V. zu einer Diskussionsrunde über die kommenden Bundestagswahlen in Berlin Neukölln.

Wahlkampf der PSG in Bochum

Von unserem Korrespondenten, 5. September 2013

Die Kriegsvorbereitungen gegen Syrien waren das vorherrschende Thema, über das Passanten am vergangenen Samstag an einem Informationsstand der Partei für Soziale Gleichheit (PSG) in der Bochumer Innenstadt diskutierten.

Bundestagswahl: PSG tritt gegen Rot-grün-rot auf

Von Emma Bode, 4. September 2013

Am Donnerstag vergangener Woche lud die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi Vertreter aller Bundestagsparteien zu einer Podiumsdiskussion zum Thema: „Rüstungsexporte – was kann man dagegen tun?!“ ein.

Video: PSG-Kandidaten im Gespräch mit ARD und ZDF

Von Franci Vier, 3. September 2013

Ulrich Rippert und Christoph Vandreier sprechen über die sozialen Angriffe in Europa, die wachsende Kriegsgefahr und die Perspektiven der Vierten Internationale.

Der Wahlspot der PSG zur Bundestagswahl

31. August 2013

Die Partei für Soziale Gleichheit stellt die soziale Konterrevolution in Europa und die Notwendigkeit einer sozialistischen Perspektive ins Zentrum ihres Wahlspots zur Bundestagswahl 2013.

Hände weg von Syrien!

Aufruf der Partei für Soziale Gleichheit zum Antikriegstag

30. August 2013

74 Jahre nach dem Überfall der deutschen Wehrmacht auf Polen planen die USA, Großbritannien und Frankreich vor den Augen der Weltöffentlichkeit mit voller Unterstützung der deutschen Regierung ein ähnliches Verbrechen.

Wahlkampf der PSG in Frankfurt-Gallus

Von unseren Korrespondenten, 30. August 2013

Am Infostand der Partei für Soziale Gleichheit informierten sich zahlreiche Arbeiter und Bewohner des Frankfurter Gallusviertels. Die soziale Polarisierung ist hier mit Händen zu greifen.

Wahlkampf der PSG: Stimmen gegen den Syrien-Krieg

Von Franci Vier, 30. August 2013

Der Spitzenkandidat der Partei für Soziale Gleichheit (PSG), Ulrich Rippert, spricht auf einer Kundgebung gegen den Krieg in Syrien auf dem Alice-Salomon-Platz in Berlin-Hellersdorf.

Hände weg von Syrien! Stoppt die Kriegstreiber!

Online-Wahlveranstaltung der PSG

28. August 2013

Aus aktuellem Anlass führt die Partei für Soziale Gleichheit (PSG) am Sonntag den 1. September um 15 Uhr eine Online-Wahlveranstaltung zum Syrienkrieg durch.

Unterstützt die Arbeiter von General Motors Holden in Australien!

Von Achim Heppding, 28. August 2013

Achim Heppding kandidiert für die Partei für Soziale Gleichheit (PSG) zur Bundestagswahl und zur hessischen Landtagswahl. Dieser Aufruf richtet sich insbesondere an die Arbeiter von Opel.

Internationale Online-Veranstaltung der PSG zur Revolution und Konterrevolution in Ägypten

Von unseren Korrespondenten, 27. August 2013

Im Zentrum der Veranstaltung standen die dramatischen Ereignisse in Ägypten seit dem Militärputsch und die Lehren für die ägyptische und internationale Arbeiterklasse.

Erste Online-Wahlveranstaltung der Partei für Soziale Gleichheit

24. August 2013

Die Versammlung in Berlin wird am Sonntag um 15 Uhr live im Internet übertragen und kann auch in englischer Übersetzung empfangen werden.

Internationale Wahlveranstaltungen der PSG

Von Christoph Dreier, 20. August 2013

Die PSG leitet mit vier internationalen Online-Veranstaltungen und einer Europäischen Arbeiterversammlung gegen Krieg, Diktatur und Sozialabbau die heiße Phase des Wahlkampfs ein.

Opel Bochum: Der Kampf gegen die Werksschließung erfordert eine internationale sozialistische Perspektive

Von Dietmar Gaisenkersting – Bundestagswahlkandidat der Partei für Soziale Gleichheit, 25. Juli 2013

Die Opel-Arbeiter machen gegenwärtig eine wichtige politische Erfahrung: Um die Arbeitsplätze zu verteidigen ist es notwendig gegen die Gewerkschaften Sturm zu laufen und eine neue revolutionäre Partei aufzubauen.

Partei für Soziale Gleichheit zur Bundestagswahl zugelassen

Von unserem Reporter, 6. Juli 2013

Die PSG hatte im Vorfeld der Ausschusssitzung eine mehrwöchige Auseinandersetzung mit dem Büro des Bundeswahlleiters geführt.

Wahlkampf der PSG

Erfolgreiche Unterschriftenkampagne in Hessen

Von Marianne Arens, 3. Juli 2013

In Hessen wohnen etwa 1.400 Einkommensmillionäre, während über 400.000 Menschen auf Hartz-IV angewiesen sind.

Wahlkampf der PSG

Partei für Soziale Gleichheit gewinnt Unterstützung im Ruhrgebiet und in Köln

Von unseren Korrespondenten, 22. Juni 2013

Die Wut und Empörung über den von SPD, CDU, Grünen, FDP und Linkspartei verordneten sozialen Niedergang schlug den PSG-Wahlteams an Jobcentern, Supermärkten, in Einkaufsstraßen und Stadtteilen entgegen.

Eine politische Antwort auf die Jugendarbeitslosigkeit in Europa

Von Christoph Vandreier – Bundestagskandidat der Partei für Soziale Gleichheit, 18. Juni 2013

Die Interessen der Jugend können nicht durch Appelle an die Regierung vertreten werden. Sie erfordern einen gemeinsamen Kampf aller Arbeiter für die sozialistische Umgestaltung der Gesellschaft.

PSG stellt Kandidaten für die Wahlen 2013 vor

Von unserem Korrespondenten, 13. Juni 2013

Die PSG stellt insgesamt neun Kandidaten auf Landeslisten in Berlin, Nordrhein-Westfalen und Hessen auf.

Wahlkampf der PSG

Berlin: PSG gewinnt Unterstützung bei Mercedes

Von Clara Weiss, 7. Juni 2013

Wahlhelfer der Partei für Soziale Gleichheit sammelten in den vergangenen Tagen Unterstützungsunterschriften beim Mercedes-Benz-Werk in Marienfelde, Berlin.

Berlin: Wahlkampf der PSG stößt auf Resonanz

Von unseren Korrespondenten, 22. Mai 2013

Wahlhelfer der Partei für Soziale Gleichheit sprachen vor Berliner Jobcentern mit Arbeitern und Jugendlichen.

David North spricht in Berlin zum 15-jährigen Bestehen der WSWS

Von unserem Korrespondenten, 15. Mai 2013

Der Chefredakteur der WSWS erklärte die theoretischen und historischen Grundlagen der weltweit meist gelesenen sozialistischen Website.

Opel: Wie weiter im Kampf gegen die Werksschließung?

Von Ulrich Rippert, 25. Februar 2013

Um die Arbeitsplätze zu verteidigen, muss ein Aktionskomitee aufgebaut werden, das einen Besetzungsstreik vorbereitet.

Weshalb wir ein NPD-Verbot ablehnen

Von der Partei für Soziale Gleichheit, 9. Januar 2013

Mitte Dezember beschloss der Bundesrat, ein Verbotsverfahren gegen die rechtsextreme Nationaldemokratische Partei Deutschlands (NPD) beim Bundesverfassungsgericht einzuleiten. Die PSG lehnt ein Parteienverbot grundsätzlich ab.

PSG-Versammlung zur Verteidigung der griechischen Arbeiter

Von Marianne Arens, 18. Dezember 2012

Unter dem Motto „Verteidigt die griechischen Arbeiter!“ führt die Partei für Soziale Gleichheit zurzeit eine Kampagne mit Veranstaltungen in Bochum, Frankfurt und Berlin durch.

Die WSWS benötigt Eure Unterstützung

Von Ulrich Rippert, 13. Dezember 2012

Um ihre Arbeit aufrecht erhalten und weiter ausbauen zu können, benötigt die WSWS dringend umfangreiche Spenden und vor allem regelmäßige Spender.

Parteitag der PSG

Verteidigung Leo Trotzkis

Resolution 4

31. Juli 2012

Vom 22. bis zum 24. Juni fand in Berlin der Parteitag der Partei für Soziale Gleichheit (PSG) statt. Wir veröffentlichen hier eine Resolution zur Verteidigung Leo Trotzkis gegen die postsowjetische Schule der Geschichtsfälschung, die der Parteitag verabschiedet hat.

Parteitag der PSG

Die Verteidigung von Günter Grass und der Kampf gegen den deutschen Militarismus

Resolution 3

28. Juli 2012

Vom 22. bis zum 24. Juni fand in Berlin der Parteitag der Partei für Soziale Gleichheit (PSG) statt. Wir veröffentlichen hier eine Resolution zu den Angriffen auf den Schriftsteller Günter Grass, die der Parteitag verabschiedet hat.

Parteitag der PSG

Die Wiederkehr des Klassenkampfs und die Aufgaben der PSG

Resolution 2

27. Juli 2012

Vom 22. bis zum 24. Juni fand in Berlin der Parteitag der Partei für Soziale Gleichheit (PSG) statt. Wir veröffentlichen hier die Resolution zur Lage in Deutschland, die von den Delegierten verabschiedet wurde.

Parteitag der PSG

Die Krise der Europäischen Union und die Perspektive der Vereinigten Sozialistischen Staaten von Europa

Resolution 1

26. Juli 2012

Vom 22. bis zum 24. Juni fand in Berlin der Parteitag der Partei für Soziale Gleichheit (PSG) statt. Wir veröffentlichen hier die Hauptresolution, die von den Delegierten einstimmig verabschiedet wurde.

Versammlungen zur Verteidigung von Günter Grass in mehreren Städten angegriffen

Pressemitteilung der ISSE

28. April 2012

Die International Student für Social Equality haben die deutsche Presse über die Angriffe auf die Versammlungen der ISSE und der Partei für Soziale Gleichheit zur Verteidigung von Günter Grass informiert. Wir geben die Pressemitteilung hier im Wortlaut wieder.

Leserbriefe zur Verteidigung der PSG

28. April 2012

Hier eine Auswahl von Leserbriefen zu dem Artikel “Hände Weg von der PSG!"

Leipzig: Rechte Zionisten und Studentenrat lösen Versammlung zur Verteidigung von Günter Grass auf

Von unserem Korrespondenten, 26. April 2012

Wie schon zuvor in Frankfurt und Berlin wurde auch die Versammlung in Leipzig massiv attackiert. Im Bündnis mit rechten zionistischen Provokateuren setzte schließlich ein Vertreter des Studentenrats das vorzeitige Ende der Veranstaltung durch.

Hände weg von der Partei für Soziale Gleichheit

Von Peter Schwarz, 26. April 2012

Die Attacken auf drei Versammlungen der Partei für Soziale Gleichheit zur Verteidigung von Günter Grass stellen eine enorme Verschärfung der Angriffe auf demokratische Grundrechte dar. Sie müssen abgelehnt und zurückgewiesen werden.

Berlin: Versammlung zur Verteidigung von Günter Grass massiv behindert

Von unserem Korrespondenten, 25. April 2012

Die Technische Universität Berlin und die Berliner Polizei haben versucht, eine Veranstaltung der ISSE zur Verteidigung von Günter Grass zu verhindern. Das Treffen fand schließlich mit großem Erfolg in einem nahe gelegenen Café statt.

Partei für Soziale Gleichheit verteidigt griechische Arbeiter

Von unserem Korrespondenten, 7. März 2012

Auf einer Veranstaltung der PSG und der ISSE an der TU Berlin diskutierten dutzende Arbeiter und Studenten über die Krise des Kapitalismus und die Notwendigkeit breiter Solidarität mit den griechischen Arbeitern.

David North spricht in Berlin: „Die Verteidigung Leo Trotzkis und der historischen Wahrheit“

Von unserem Reporter, 2. Februar 2012

Am Montag, den 30. Januar, veranstalteten die International Students for Social Equality (ISSE), die Jugendorganisation der Vierten Internationale, in Zusammenarbeit mit der Partei für Soziale Gleichheit (PSG) und dem Mehring Verlag eine erfolgreiche Veranstaltung zur Verteidigung Leo Trotzkis an der Technischen Universität Berlin.

Veranstaltungen der PSG und der ISSE

Griechenland, die Eurokrise und die Diktatur des Finanzkapitals

Von der Partei für Soziale Gleichheit, 12. November 2011

Die europäische Schuldenkrise dient als Mechanismus zur Verschärfung der Ausbeutung der arbeitenden Bevölkerung – zur Dezimierung der staatlichen Sozialausgaben, zur Senkung der Löhne und zur Wiedereinführung von Ausbeutungsbedingungen wie im Frühkapitalismus.

Video: Berlin-Wahl 2011: Eindrücke aus dem Wahlkampf der PSG

Von Franci Vier, 4. Oktober 2011

Die Partei für Soziale Gleichheit (PSG) nahm als einzige Partei mit einem internationalen und sozialistischen Programm an den Berliner Abgeordnetenhauswahlen 2011 teil.

Das historische Programm der PSG

Von Ulrich Rippert, 28. September 2011

Die Partei für Soziale Gleichheit veranstaltete am 17. September zum Abschluss ihres Berliner Wahlkampfs eine Europäische Arbeiterversammlung. Im Tempodrom in Kreuzberg sprachen Vertreter der PSG und der Vierten Internationale über die Krise des Kapitalismus, das Programm der PSG und die Bedeutung ihres Wahlkampfs. Wir dokumentieren heute die Rede von Ulrich Rippert, dem Vorsitzenden der Partei für Soziale Gleichheit, über das historische Programm der PSG.

Die ägyptische Revolution und ihre politischen Aufgaben

Von Johannes Stern, 27. September 2011

Die Partei für Soziale Gleichheit veranstaltete am 17. September zum Abschluss ihres Berliner Wahlkampfs eine Europäische Arbeiterversammlung. Im Tempodrom in Kreuzberg sprachen Vertreter der PSG und der Vierten Internationale über die Krise des Kapitalismus, das Programm der PSG und die Bedeutung ihres Wahlkampfs. Wir dokumentieren heute die Rede von Johannes Stern, Korrespondent der WSWS, zur Bedeutung der ägyptischen Revolution.

Soziale Konterrevolution durch Sturz des Profitsystems beenden

Von Wladimir Wolkow, 24. September 2011

Die Partei für Soziale Gleichheit veranstaltete am 17. September zum Abschluss ihres Berliner Wahlkampfs eine Europäische Arbeiterversammlung. Im Tempodrom in Kreuzberg sprachen Vertreter der PSG und der Vierten Internationale über die Krise des Kapitalismus, das Programm der PSG und die Bedeutung ihres Wahlkampfs. Hier eine Grußbotschaft aus Russland.

„Die wichtigste Aufgabe ist der Aufbau einer neuen revolutionären Führung“

Von Joseph Kishore (USA) und Kumaran Ira (Frankreich), 23. September 2011

„Arbeiter und Jugendliche auf der ganzen Welt haben den Wahlkampf der PSG mitverfolgt. Er ist ein wichtiger Schritt vorwärts im Kampf für die politische Unabhängigkeit der Arbeiterklasse.“ – Hier die Grußbotschaften aus den USA und Frankreich an die Wahlabschlussveranstaltung der PSG am 17. September 2011 in Berlin.

„PSG stellte Jugendunruhen in GB ins Zentrum ihres Wahlkampfs“

Von Julie Hyland, 22. September 2011

Die Jugendunruhen in Großbritannien zeigen die akuten sozialen Spannungen, die sich in allen Ländern aufbauen, und auch die drakonischen Mittel, mit denen die herrschende Elite darauf reagieren wird.

Europäische Arbeiterversammlung

Die Bedeutung des Wahlkampfs der PSG

Von Christoph Vandreier, 21. September 2011

Die Partei für Soziale Gleichheit veranstaltete am 17. September zum Abschluss ihres Berliner Wahlkampfs eine Europäische Arbeiterversammlung. Im Tempodrom in Kreuzberg sprachen Vertreter der PSG und der Vierten Internationale über die Krise des Kapitalismus, das Programm der PSG und die Bedeutung ihres Wahlkampfs.

Berlinwahl: Das Ergebnis der PSG

Von Christoph Dreier, 20. September 2011

Die Partei für Soziale Gleichheit (PSG) erhielt bei den Abgeordnetenhauswahlen in Berlin am vergangenen Sonntag 1687 Stimmen und konnte ihr Ergebnis gegenüber den letzten Wahlen damit verdreifachen.

Europäische Arbeiterversammlung

Die Krise des Kapitalismus

Von Peter Schwarz, 20. September 2011

Die Partei für Soziale Gleichheit veranstaltete am 17. September zum Abschluss ihres Berliner Wahlkampfs eine Europäische Arbeiterversammlung. Im Tempodrom in Kreuzberg sprachen Vertreter der PSG und der Vierten Internationale über die Krise des Kapitalismus, das Programm der PSG und die Bedeutung ihres Wahlkampfs.

Video: Kommt zur europäischen Arbeiterversammlung der PSG am 17. September im Tempodrom !

Von der Partei für Soziale Gleichheit, 13. September 2011

Die Partei für Soziale Gleichheit ruft alle Arbeiter und Jugendliche auf an der europäischen Arbeiterversammlung gegen Sozialkahlschlag, Rassismus und Krieg am Samstag, den 17. September 2011, in Berlin teilzunehmen.

Europäische Arbeiterversammlung gegen Sozialabbau, Krieg und Rassismus

Von der Partei für Soziale Gleichheit, 8. September 2011

Die Partei für Soziale Gleichheit veranstaltet am 17. September zum Abschluss ihres Berliner Wahlkampfs eine Europäische Arbeiterversammlung. Sie wird eine sozialistische Antwort auf die kapitalistische Krise diskutieren.

Berlinwahl: PSG-Kundgebung für günstigen Wohnraum

Von unserem Korrespondenten, 6. September 2011

Die Partei für Soziale Gleichheit führte am 3. September im Rahmen ihrer Wahlkampagne im Berliner Arbeiterbezirk Neukölln eine Kundgebung mit anschließender Demonstration zum Thema Mieterhöhungen und Privatisierung von Wohnraum durch.

Der Kampf gegen Mieterhöhung, Sozialabbau und Armut erfordert den Aufbau einer neuen Partei

Von der Partei für Soziale Gleichheit (PSG), 3. September 2011

Die Organisatoren einer Demonstration gegen Mieterhöhung in Berlin haben ein ausdrückliches Verbot politischer Parteien ausgesprochen. Das ist ein Akt politischer Zensur.

Berlinwahl: PSG-Kandidat Christoph Vandreier spricht im RBB

Von unserem Korrespondenten, 3. September 2011

Am vergangenen Donnerstag sprach Christoph Vandreier als Kandidat der Partei für Soziale Gleichheit in der sogenannten Kleinparteienrunde des RBB.

Berlinwahl: Reges Interesse für das Programm der PSG

Von unseren Korrespondenten, 1. September 2011

Wahlhelfer der Partei für Soziale Gleichheit führen an Infoständen in verschiedenen Berliner Stadtteilen täglich zahlreiche Diskussionen über das Programm der Vierten Internationale und finden dabei viel Resonanz.